Allianzen für sektorale Fähigkeiten: Monitoring-Treffen von ‘Blueprint’-Projekten

Events, Synergien
Die Fundación Laboral de la Construcción hat als koordinierende Stelle an der von der EACEA organisierten Monitoringsitzung der Erasmus+ Sector Skills Alliances Blueprint-Projekte 2017 und 2018 in Brüssel teilgenommen.

Am 25. September organisierte die Exekutivagentur Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) der Europäischen Kommission ein Monitoring-Treffen der Sektoralen Kompetenzallianzen, um die Umsetzung der Projektaktivitäten und die erzielten Ergebnisse zu diskutieren und die Herausforderungen der Partnerschaften zu erörtern. Darüber hinaus bot die Gruppe einen Raum zum Austausch verschiedener Projekterfahrungen.

In diesem Sinne hat die Fundación Laboral de la Construcción als koordinierende Einrichtung Synergien mit anderen sektoralen Projekten geschaffen, um Erfahrungen auszutauschen und die europäische Landschaft anderen Arbeitsmärkten näher zu bringen.

Menü